Ein Service von allradnews.at / gelaendewagen.at


Ihr letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 11.04.2021 - 14:41


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Meine TJM T15 Bullbar verliert ihre Bügeln...
BeitragVerfasst: 16.06.2009 - 11:09 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004 - 10:52
Beiträge: 1107
Wohnort: Bez.Baden
Ich hab mich nun entschieden. Meine TJM T15 Alu-Bullbar wird ihre Bügel verlieren. Die Bügelrohre sind recht simpel auf der Stoßstange plan aufgeschweisst. Ich such jetzt jemanden (Firma) der die Bügel sauber abschneiden und die Schweißnaht schön abschleifen und drüberpolieren kann. Die Bügel will ich behalten, falls ich sie doch wieder aufschweissen lassen will....man weiß ja nie :roll:

Bild

Hat vielleich wer ne gute Adresse für Alubearbeitung?

_________________
TJM +6cm, TJM T15 Alustoßstange, 1KZ-TE mit LLK und Steuerbox, 285/75/16 Cooper STT auf J8 Felgen, Schnorchel, ARB-Dachkonsole mit CB, Dachträger mit viel Licht und TÜV.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.06.2009 - 12:29 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004 - 10:52
Beiträge: 1107
Wohnort: Bez.Baden
Oder....wer weiß wo ich so Sägedraht (mit den zwei Griffen fürs Handsägen) für Alu herbekomm. Wär mir fast lieber weil günstiger.

_________________
TJM +6cm, TJM T15 Alustoßstange, 1KZ-TE mit LLK und Steuerbox, 285/75/16 Cooper STT auf J8 Felgen, Schnorchel, ARB-Dachkonsole mit CB, Dachträger mit viel Licht und TÜV.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.06.2009 - 16:41 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004 - 10:52
Beiträge: 1107
Wohnort: Bez.Baden
So - erledigt. Die pöse Bullbar hat ihre Fußgängerdahinmetzelnden Bügel verloren und ist somit ein braver Winch-Bumper geworden und somit typisierbar. Löcher für die Zusatscheinwerfer werden noch gebohrt und dann gehts ab zum Pulverbeschichten. Der Bumper wird in der selben Farbe wie die Plastikverkleidungen beschichtet.

Bild

Bild

Bild

_________________
TJM +6cm, TJM T15 Alustoßstange, 1KZ-TE mit LLK und Steuerbox, 285/75/16 Cooper STT auf J8 Felgen, Schnorchel, ARB-Dachkonsole mit CB, Dachträger mit viel Licht und TÜV.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.06.2009 - 17:14 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 05.03.2006 - 23:50
Beiträge: 1417
Wohnort: Wien
so tief versenkte Blinker?
Ob das gut geht?


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.06.2009 - 17:23 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004 - 10:52
Beiträge: 1107
Wohnort: Bez.Baden
kato hat geschrieben:
so tief versenkte Blinker?
Ob das gut geht?


warum :?: Die hinteren Blinker sind werksmäßig so versenkt das man sie von der Seite nicht sieht.

_________________
TJM +6cm, TJM T15 Alustoßstange, 1KZ-TE mit LLK und Steuerbox, 285/75/16 Cooper STT auf J8 Felgen, Schnorchel, ARB-Dachkonsole mit CB, Dachträger mit viel Licht und TÜV.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.06.2009 - 18:01 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 05.03.2006 - 23:50
Beiträge: 1417
Wohnort: Wien
Na dann!
hoffentlich sieht das der TÜV auch so!


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.06.2009 - 18:17 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004 - 10:52
Beiträge: 1107
Wohnort: Bez.Baden
na das seh ich da eher locker weil die Originalblinker sind auch seitlich gut sichtbar zumal ich dort am Kotflügel auch noch orschinole Blinker hab. Die in der Stange sind nur für vorne. Viele Autos haben werksseitig die Blinker in der Stoßstange nur nach vorne gerichtet. Und wenns spirenzchen machen, kleb ich die zu und nehm's Lamperl raus.

_________________
TJM +6cm, TJM T15 Alustoßstange, 1KZ-TE mit LLK und Steuerbox, 285/75/16 Cooper STT auf J8 Felgen, Schnorchel, ARB-Dachkonsole mit CB, Dachträger mit viel Licht und TÜV.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.06.2009 - 19:25 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004 - 10:52
Beiträge: 1107
Wohnort: Bez.Baden
So. Bügeln weg, Licht da. Sind 100W Fernlichter, damit man was sieht. Xenon von Hella waren mir noch etwas zu teuer. :roll: Nebelscheinwerfer (Hella Micro DE) kommen noch, aber da bin ich noch unschlüssig wo ich die montieren soll.

Bild

Bild

_________________
TJM +6cm, TJM T15 Alustoßstange, 1KZ-TE mit LLK und Steuerbox, 285/75/16 Cooper STT auf J8 Felgen, Schnorchel, ARB-Dachkonsole mit CB, Dachträger mit viel Licht und TÜV.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2009 - 10:12 
Forums-Profi

Registriert: 11.01.2006 - 22:03
Beiträge: 233
Zitat : Die pöse Bullbar hat ihre Fußgängerdahinmetzelnden Bügel verloren und ist somit ein braver Winch-Bumper geworden und somit typisierbar.

Gruss an alle....
ich will dich nur drauf aufmerksam machen was mir der TÜV gerade gesagt hat (bin endlich mit der ganzen typisiererei fertig...andere Frontstoßstange, fahrwerk, 2 große Reifendimensionen etc.)

Frage 1: welche Stoßstange war original auf dem Auto ??? Plastik oder Stahl (da meinte er Stahl a la Defender oder HZJ bis 2007)
"weil wEnn das Auto vorne original eine Plastikstoßstange hat, IST EINE EINTRAGUNG EINER STAHLSTOSSSTANGE GENERELL NICHT MEHR MÖGLICH !!! Hat mit Bügel nix zu tun !

Sprich: ich habe meine andere Frontstoßstange nur mehr deswegen eingetragen bekommen, weil mein Auto original eine Stahlstoßstange hatte

hab das auch schon beim Offroad :cry: Hesch gehört, der hätte wunderbare alternativstoßstangen für den Navarra...nix mehr mit eintragung da orischinol Plastik usw.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2009 - 12:04 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004 - 10:52
Beiträge: 1107
Wohnort: Bez.Baden
Wos is???? Sans jetz gaunz gstört??? Seit wann isn des jetzt?? :evil: :evil:

Wobei beim J9 ist die Plastikhaut auf einer Stahlkonstruktion die fast die gesamte Fahrzeugbreite durchgeht montiert, quasi eine Stahlstoßstange mit Plastikverkleidung.


Landyhannes hat geschrieben:
Zitat : Die pöse Bullbar hat ihre Fußgängerdahinmetzelnden Bügel verloren und ist somit ein braver Winch-Bumper geworden und somit typisierbar.

Gruss an alle....
ich will dich nur drauf aufmerksam machen was mir der TÜV gerade gesagt hat (bin endlich mit der ganzen typisiererei fertig...andere Frontstoßstange, fahrwerk, 2 große Reifendimensionen etc.)

Frage 1: welche Stoßstange war original auf dem Auto ??? Plastik oder Stahl (da meinte er Stahl a la Defender oder HZJ bis 2007)
"weil wEnn das Auto vorne original eine Plastikstoßstange hat, IST EINE EINTRAGUNG EINER STAHLSTOSSSTANGE GENERELL NICHT MEHR MÖGLICH !!! Hat mit Bügel nix zu tun !

Sprich: ich habe meine andere Frontstoßstange nur mehr deswegen eingetragen bekommen, weil mein Auto original eine Stahlstoßstange hatte

hab das auch schon beim Offroad :cry: Hesch gehört, der hätte wunderbare alternativstoßstangen für den Navarra...nix mehr mit eintragung da orischinol Plastik usw.

_________________
TJM +6cm, TJM T15 Alustoßstange, 1KZ-TE mit LLK und Steuerbox, 285/75/16 Cooper STT auf J8 Felgen, Schnorchel, ARB-Dachkonsole mit CB, Dachträger mit viel Licht und TÜV.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2009 - 13:13 
Forums-Profi

Registriert: 11.01.2006 - 22:03
Beiträge: 233
das dürfte schon eine ganze weile so sein.....fakt ist, daß das mit der stoßstange das erste war, was er wissen wollte, sprich er wollte sofort das Foto in meiner Einzelgenehmigung sehen, sonst hätte ich keine chance auf Eintragung gehabt....
im übrigen hast nicht nur du sondern mehr oder weniger die meisten anderen GW auch die Plastikstoßstange mit drunter Stahl z.B. Navarra...das nützt dir aber rein gar nix mehr......sobald Plastik original-nix mehr mit anderer Stoßstange....
sein Stichwort war unser allseits geliebter "Fußgängerschutz"...
selbst am Offroad Hesch-Stand in Bad Kissingen wurde die TJM Stahlstoßstange für den Navarra nur mit der einschränkung angeboten: "zulassungsfähig nur für Land- und Forstwirtschaftlichen Betrieb abseits öffentlicher Straßen"...
hab auch schon etwas läuten gehört, dass ab 2010 überhaupt keine Änderungen an Fahrzeugfronten generell mehr eingetragen werden sollen....aber das ist wie gesagt einstweilen nur ein von mir gehörtes Gerücht....
ich für meinen Teil bin froh dass ich alles jetzt typisiert hab, so nebenbei falls es jemanden interessiert:
750 € Kosten für die eintragung....
mich wunderts nicht, dass da ein paar illegale rumfahren...
Gruss von Hannes :cry:


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2009 - 13:52 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004 - 10:52
Beiträge: 1107
Wohnort: Bez.Baden
:evil: versuchen werd ichs dennoch, ich fahr ja ned in Wien typsln. In NÖ in Wr.Neudorf sans ned so angriad...mal schaun, wenns ned geht gehts ned, dann fahr ich halt mit der Originalhaut hin und bau dann wieder um. :evil:

_________________
TJM +6cm, TJM T15 Alustoßstange, 1KZ-TE mit LLK und Steuerbox, 285/75/16 Cooper STT auf J8 Felgen, Schnorchel, ARB-Dachkonsole mit CB, Dachträger mit viel Licht und TÜV.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.09.2009 - 10:21 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004 - 10:52
Beiträge: 1107
Wohnort: Bez.Baden
Kleiner Nachtrag bzgl. der Stoßstangenfrage hier:

Es ist nach wie vor kein Problem eine ARB, TJM oder Eigenbaustoßstange typisiert zu bekommen, wenn man folgende Dinge beachtet:

1.) keine Bullbars (Bügel)
2.) auf der Oberfläche (von oben gesehen) dürfen keine großen Löcher bzw. Öffnungen sein. Wird mit einer genormten großen Kugel gemessen (drübergerollt), die darf nirgends reinfallen bzw. hängen bleiben. Solche Öffnungen müssen zugestoppelt sein.
3.) es dürfen keine scharfen bzw. spitzen Kanten sein (gibt da eine Rundungsnorm, die aber leicht erfüllbar ist)
4.) diese Stoßstangen gehen bei allen Fahrzeugen, welche vor der Fußgängerschutznovelle erstamlig zugelassen wurden. Muss so um 2001 herum gewesen sein. Bei an Defender z.B. gehts auch nachher noch, weil eine ARB, TJM oder sonstwas keinen Nachteil gegenüber der Serienstoßstange bringt. Die ist nämlich auch ein einfaches, hartes Stahlprofil.

_________________
TJM +6cm, TJM T15 Alustoßstange, 1KZ-TE mit LLK und Steuerbox, 285/75/16 Cooper STT auf J8 Felgen, Schnorchel, ARB-Dachkonsole mit CB, Dachträger mit viel Licht und TÜV.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2009 - 14:11 
Mitglied

Registriert: 05.12.2005 - 21:18
Beiträge: 47
Wohnort:
Trockenschwimmer hat geschrieben:
2.) auf der Oberfläche (von oben gesehen) dürfen keine großen Löcher bzw. Öffnungen sein. Wird mit einer genormten großen Kugel gemessen (drübergerollt), die darf nirgends reinfallen bzw. hängen bleiben. Solche Öffnungen müssen zugestoppelt sein.


Welchen Sinn hat das? :conf:

_________________
Spätestens wenn man versucht 3x auf Holz zu klopfen, merkt man daß die Welt nur noch aus Plastik und Alu besteht ...


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2009 - 17:36 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004 - 10:52
Beiträge: 1107
Wohnort: Bez.Baden
nobody hat geschrieben:
Trockenschwimmer hat geschrieben:
2.) auf der Oberfläche (von oben gesehen) dürfen keine großen Löcher bzw. Öffnungen sein. Wird mit einer genormten großen Kugel gemessen (drübergerollt), die darf nirgends reinfallen bzw. hängen bleiben. Solche Öffnungen müssen zugestoppelt sein.


Welchen Sinn hat das? :conf:


Nach dem Sinn fragen darf man bei vielen Bestimmungen rund um KFZ-Genehmigungen nicht. Es ergibt oft keinen. Das einzige was ich mir vorstellen kann ist, das jemand in einem solchen Loch oder Öffnung mit dem Finger hängen bleiben und sich verletzen kann. :roll: Hat aber keiner was mit seinen Fingern an meinem Auto verloren.

Ist doch genauso mit den Blinkern und Standlichtern in meiner Stoßstange...ist völliger Schwachsinn das die ned sein dürfen, weil es kann keinen blenden oder irritieren. Erhöht höchstens die Sicherheit beim Abbiegen, aber offenbar ist das nicht im Sinne des Gesetzgebers. :evil:

Genauso das man hinten mindestens zwei Reflektoren haben muss, aber auch nicht mehr haben darf. Hallo Sinn?? :roll:

Wie gesagt, ich hab echt nicht nach dem Sinn gefragt...

_________________
TJM +6cm, TJM T15 Alustoßstange, 1KZ-TE mit LLK und Steuerbox, 285/75/16 Cooper STT auf J8 Felgen, Schnorchel, ARB-Dachkonsole mit CB, Dachträger mit viel Licht und TÜV.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2009 - 19:40 
Mitglied

Registriert: 05.12.2005 - 21:18
Beiträge: 47
Wohnort:
Ui! Hätt ich nur nicht gefragt.

Ich glaub am besten leb ich, wenn ich die Bestimmungen gar nicht kenn.

Reflektoren hab ich (anscheinend schwer gesetzwidrig) mehr als zwei, rote nach hinten und orange an der Seite.

Und erst heut nachmittag hab ich beim Fahren so sinniert ob's nicht besser für die anderen zu sehen wär' würd ich in die Stoßstange auch noch zusätzliche Blinker einbauen.

Eh wurscht! Loß i's holt. :?

_________________
Spätestens wenn man versucht 3x auf Holz zu klopfen, merkt man daß die Welt nur noch aus Plastik und Alu besteht ...


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.09.2009 - 6:09 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004 - 10:52
Beiträge: 1107
Wohnort: Bez.Baden
Ich mein, es wird dich sicher kein Polizist daran aufknüpfen. Genausowenig wenn ich vorn in meiner TJM die Blinker und Standlichter drin hab. Ich werd die natürlich nach der Eintragung auch wieder einbauen. Weil ich finde das es sicherer ist.

Es ist ja genaus paradox, das alle Geländewagen die einen Reservereifen hinten an der Tür haben, die orignalen Rücklichter deaktivieren müssen und in der Stoßstange welche drin haben müssen. Da gehts um irgendwelche teils unlogische Blickwinkel. Als ob das ned egal wäre, ob man ein Rücklicht aus 40° seitlich hinten nur teilweise sieht oder ganz. Das sind Situationen, in denen das wirklich egal sein muss.

_________________
TJM +6cm, TJM T15 Alustoßstange, 1KZ-TE mit LLK und Steuerbox, 285/75/16 Cooper STT auf J8 Felgen, Schnorchel, ARB-Dachkonsole mit CB, Dachträger mit viel Licht und TÜV.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.09.2009 - 7:48 
Mitglied

Registriert: 05.12.2005 - 21:18
Beiträge: 47
Wohnort:
Hast eh recht.

Obwohl mein Sportage hat die Originalrücklichter in Betrieb u. keine zusätzlichen. Aber vielleicht geht sich's da mit den Winkeln aus.

Ich tu mich halt ein wengerl schwer mit unserer zunehmend überreglementierten Welt :evil: :evil:

_________________
Spätestens wenn man versucht 3x auf Holz zu klopfen, merkt man daß die Welt nur noch aus Plastik und Alu besteht ...


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.09.2009 - 11:28 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004 - 10:52
Beiträge: 1107
Wohnort: Bez.Baden
Tja. Und mit der EU wird das in rasender Geschwindigkeit auch immer schlimmer.

_________________
TJM +6cm, TJM T15 Alustoßstange, 1KZ-TE mit LLK und Steuerbox, 285/75/16 Cooper STT auf J8 Felgen, Schnorchel, ARB-Dachkonsole mit CB, Dachträger mit viel Licht und TÜV.


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Moderator: zappduro

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de