Ein Service von allradnews.at / gelaendewagen.at


Ihr letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 15.06.2021 - 1:57


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: opel frontera autom. getriebe
BeitragVerfasst: 23.08.2009 - 18:23 
Forums-Profi

Registriert: 30.01.2003 - 22:14
Beiträge: 643
Wohnort: 2732 Willendorf bei der Hohen Wand
hi !!

wer weiss wo ich ein auto. getriebe für einen 99er diesel frontera herbekomme ???

das teil kostet neu/ tausch einfach ein VERMÖGEN .

oder wer weiss wer das ding überhohlen kann ,es sind ""nur"" die fangbänder hinüber.

gruss ,michi

_________________
LETS GO OFFROAD


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.08.2009 - 19:07 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004 - 10:52
Beiträge: 1107
Wohnort: Bez.Baden
Sollte das nicht jede Opel-Werkstatt hinkriegen?

_________________
TJM +6cm, TJM T15 Alustoßstange, 1KZ-TE mit LLK und Steuerbox, 285/75/16 Cooper STT auf J8 Felgen, Schnorchel, ARB-Dachkonsole mit CB, Dachträger mit viel Licht und TÜV.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.08.2009 - 20:35 
Herr der Ringe
Benutzeravatar

Registriert: 19.11.2002 - 19:29
Beiträge: 5796
Wohnort: wien
im 18.bezirk ist glaub ich ein Automatikguru
schreib Dir morgen die Adresse


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.08.2009 - 9:51 
Forums-Profi

Registriert: 30.01.2003 - 22:14
Beiträge: 643
Wohnort: 2732 Willendorf bei der Hohen Wand
Trockenschwimmer hat geschrieben:
Sollte das nicht jede Opel-Werkstatt hinkriegen?


scherzerl ;-)

die können das teil nur einfach austauschen und das tauschgetriebe allein kostet schon

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 3944 euro !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

das ist dem kunden dann doch einfach ZU VIEL !!!

ich dachte immer die landys sind getriebetechnisch nicht so toll ,aber was mann von den opel so höhrt ist ja NOCH viel schlimmer.

gruss ,michi

_________________
LETS GO OFFROAD


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.08.2009 - 12:40 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2002 - 11:12
Beiträge: 515
Wohnort: 2603 Felixdorf
Michael hat geschrieben:
im 18.bezirk ist glaub ich ein Automatikguru
schreib Dir morgen die Adresse


Peter Neumahr
Blumengasse 31
1170 Wien

peter.neumahr@automatikgetriebereparatur.at

repariert zum Fixpreis. (Mit Garantie auf die Arbeit)

_________________
cheers Martin

'17 Sprinter 316 4x4
'12 RAM 1500 Hemi
'80 Citroen Mehari


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.08.2009 - 16:55 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 05.03.2006 - 23:50
Beiträge: 1417
Wohnort: Wien
der Präsident hat geschrieben:
Trockenschwimmer hat geschrieben:
Sollte das nicht jede Opel-Werkstatt hinkriegen?


scherzerl ;-)

die können das teil nur einfach austauschen und das tauschgetriebe allein kostet schon

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 3944 euro !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Das liegt aber angeblich am Konsumentenschutz!
Wenn beim reparierten Getriebe nach 2 Monaten wieder was kaputt ist dann kann die Werkstatt den Schaden selber zahlen!
Darum bekommst immer nur ein Tauschgetriebe!


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.08.2009 - 16:57 
Forums-Profi

Registriert: 30.01.2003 - 22:14
Beiträge: 643
Wohnort: 2732 Willendorf bei der Hohen Wand
kato hat geschrieben:
der Präsident hat geschrieben:
Trockenschwimmer hat geschrieben:
Sollte das nicht jede Opel-Werkstatt hinkriegen?


scherzerl ;-)

die können das teil nur einfach austauschen und das tauschgetriebe allein kostet schon

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 3944 euro !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Das liegt aber angeblich am Konsumentenschutz!
Wenn beim reparierten Getriebe nach 2 Monaten wieder was kaputt ist dann kann die Werkstatt den Schaden selber zahlen!
Darum bekommst immer nur ein Tauschgetriebe!


hi !!

NATÜRLICH !!

wenn ich was rep. und das geht dann gleich wieder kaputt bekommt der kunde das NATÜRLICH auch KOSTENLOS ersetzt.

das hat nix mit konsumentenschutz zu tun das nenn sich

GEWÄHRLEISTUNG und KUNDENSERICE .

die machen das einfach nach dem moto :

wir können nix und tun lieber öl wechseln.

hab aber eh schon wen gefunden der das getriebe rep. kann.
war gar nicht so leicht ,die GM getriebe dürften ein echtes klummpert sein.

gruss ,michi

_________________
LETS GO OFFROAD


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.08.2009 - 8:13 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2002 - 11:12
Beiträge: 515
Wohnort: 2603 Felixdorf
bist ma eh gestern mit an alten Disco voller Glumpert hinten drinnen in der Avediktstrasse entgegen gekommen. :D

_________________
cheers Martin

'17 Sprinter 316 4x4
'12 RAM 1500 Hemi
'80 Citroen Mehari


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ]  Moderator: zappduro

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de