Ein Service von allradnews.at / gelaendewagen.at


Ihr letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 17.04.2021 - 18:19


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stahltüren Defender: ab welchem Baujahr?
BeitragVerfasst: 25.03.2010 - 9:30 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 24.09.2004 - 9:30
Beiträge: 916
Wohnort: Graz-Umgebung
hallo,

bei meinem defender (baujahr 2004) wurden im zuge der 6-jährigen rostgarantie alle türen getauscht. angeblich getauscht - ich bezweifle, dass es neue türen sind, sondern nehme an, sie wurden nur behandelt und neu lackiert.
ich glaube ab 2005 wurden doch nur mehr stahltüren verbaut - oder? wie kann es nun sein, dass ich wieder diese "mischtüren" (alu-stahl) drinnen habe.
weiß hier wer genaueres dazu?

lg
phil


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.03.2010 - 11:30 
Schrauberlehrling
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2004 - 14:35
Beiträge: 1576
Wohnort: Weinviertel
hättest dir an Santana gekauft, da bist sicher daß alles gleichmäßig schnell rostet

_________________
SJ 716 "Racing Bierfass"
Corvette 404 mit Schlechtwegefahrwerk


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Defender - Stahltüren
BeitragVerfasst: 31.03.2010 - 10:33 
Forums-Profi

Registriert: 29.01.2008 - 13:04
Beiträge: 175
Liebe Forumsfreunde - zur Beantwortung der Stahltürenfrage ist etwas Geduld notwendig...!
Wir haben in unserer Forumsrunde einen Fachmann der diese Frage sicher kompetent beantworten kann:
Es ist "Toyohannes" - ein Überläufer der vorher unter "Landyhannes" gepostet hat.
Er ist vom Defender auf einen LandCruiser HZJ 78 "Buschtaxi" umgestiegen... :!:
Jetzt ist er damit irgendwo in Süd-Marokko unterwegs, wirklich ein trauriges Schiksal, so weit entfernt in einem fremden Land, Gebirge - Schluchten - Wüstensand - einsame Pisten - ein Auto ohne jeden westlichen Luxus...wirklich ein hartes Los...! :oops:
Wir alle sollten Mitleid mit Hannes und Bettina wegen der so anstrengenden Tour haben - und beide nach der Rückkehr so lang löchern bis ein ausführlicher Reisebericht mit Bildern hier im Forum erschienen ist...! :lol:

Wenn er wieder zurück ist wird es Klärung bezüglich der Stahltüren geben !

Liebe Grüße aus Graz vom
toyofranz


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.03.2010 - 13:34 
Crazy Fenek
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2002 - 19:34
Beiträge: 2665
Wohnort: Innsbruck Land
..............just use Google........................wie ich immer sage

:arrow: http://www.blacklandy.de/blboard/forum/ ... hp?t=49500


und lasst den armen Landyhannes im wohlverdienten Urlaub :wink:


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Stahltüren....und kein Ende !
BeitragVerfasst: 31.03.2010 - 15:06 
Forums-Profi

Registriert: 29.01.2008 - 13:04
Beiträge: 175
Hallo "Wüstenfuchs - Tom" !
Schön wieder von Dir zu hören - natürlich gönnen wir den beiden die Marokkotour ! Muss ja vielleicht auch langweilig sein so ohne permanente Angst wegen eines technischen Defektes...!
Da haben sie sicher viel Zeit zum Fotografieren :-) !

Das "Black Landy Forum" habe ich gerne wieder verlassen, da sind bei mir ganz schnell viele ungute Erinnerungen hochgekommen...! :oops:

In diesem Sinne lieber Wüstenfuchs herzliche Grüße aus der Steiermark, und zur Erinnerung : Unser gemeinsames Bierchen - wie besprochen - wird schon noch klappen!

toyofranz


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.03.2010 - 17:18 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 24.09.2004 - 9:30
Beiträge: 916
Wohnort: Graz-Umgebung
Tom hat geschrieben:
..............just use Google........................wie ich immer sage

:arrow: http://www.blacklandy.de/blboard/forum/ ... hp?t=49500

....:


hallo tom, das ist nett, dass du mich auf meinen eigenen thread verweist... :D

lg
phil


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.04.2010 - 10:16 
Crazy Fenek
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2002 - 19:34
Beiträge: 2665
Wohnort: Innsbruck Land
Sorry, habe leider nicht gelesen das der Thread von dir gestartet war :shock: aber zumindest sind dort schon brauchbarere Antworten :wink:

@toyofranz
aber sicher doch schaffen wir uns Bier nochmal - hoffe unserem EX Buschtaxi gehts gut in der grünen Mark :shock: :?:

Gruß Tom


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.04.2010 - 22:10 
Forums-Profi

Registriert: 29.01.2008 - 13:04
Beiträge: 175
Hallo Tom !
Deinem "Ex-Buschtaxi" geht´s anscheinend gut....ich habe es unlängst geparkt gesehen.... :D
Ich werde das jetzt zum Anlass nehmen und unsere Freunde einmal anrufen, bin gespannt was in Sachen "Sandspielen" aktuell geplant ist.

In diesem Sinne liebe Grüße vom
toyofranz


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.04.2010 - 8:31 
Forums-Profi

Registriert: 30.01.2003 - 22:14
Beiträge: 643
Wohnort: 2732 Willendorf bei der Hohen Wand
morgen .

allso die stahltüren sind recht leicht zu erkennen, die sind an den oberen türkante rund ,die ""gemischten" türen haben oben an der oberen türkante schweißnähte.
es kann natürlich gut sein das im garantieaustausch wieder "gemischte" neue türen eingebaut wurden.
ein anrecht auf die verbesserten hat man nämlich nicht.
meines wissens werden aben nur mehr die neuen verbaut,bei den hecktüren war das auch so.
ob die NEUEN dann so viel besser sind wird die zeit zeigen .
ausreichen hohlraumgeschützt sind auch die neuen nämlich NICHT.

wie schon so oft gesagt , wer seine türen bei zeiten schützt wird auch keine probleme bekommen.

gruss ,michi

_________________
LETS GO OFFROAD


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.04.2010 - 16:55 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 24.09.2004 - 9:30
Beiträge: 916
Wohnort: Graz-Umgebung
So - sind zwar einige tage vergangen - aber jetzt habe ich die auskunft von land rover austria.
es werden nur mehr stahltüren verwendet (seit 2005).

dies betrifft natürlich auch meinen konkreten fall: jetzt hat die werkstatt wohl etwas erklärungsbedarf :evil:

gruß
phil


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: 13.04.2010 - 6:26 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2002 - 16:21
Beiträge: 13852
Wohnort: Wien
phil hat geschrieben:
So - sind zwar einige tage vergangen - aber jetzt habe ich die auskunft von land rover austria.
es werden nur mehr stahltüren verwendet (seit 2005).

dies betrifft natürlich auch meinen konkreten fall: jetzt hat die werkstatt wohl etwas erklärungsbedarf :evil:

gruß
phil


Du willst jetzt nicht Meine meinung über LR werkstätten(90% hier in Österreich) wissen, oder? :twisted: :twisted: :twisted:

Lg

Wolfgang

_________________
Liebe Grüße

Wolfgang
----------------------------------------------------------------------------
"Wer nicht zufrieden ist mit dem, was er hat, der wäre auch nicht zufrieden mit dem, was er möchte." (Berthold Auerbach)


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stahltüren Defender: ab welchem Baujahr?
BeitragVerfasst: 13.04.2010 - 18:24 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 16.11.2003 - 20:40
Beiträge: 210
Wohnort: Krems
Wolfgang!
Wie kannst du nur so über unsere geliebte LR-Werkstatt sprechen. Oder ist die die 10%? :beer:
Übrigens sind wir jetzt schon seit gut 3 Wochen mit Leih-Disco3 unterwegs. Unserer hat sich ins Notprogramm zurückgezogen (Abgasrückführventile defekt- und die sind offensichtlích nicht prompt lieferbar. seufz)
lg
Thomas


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stahltüren Defender: ab welchem Baujahr?
BeitragVerfasst: 13.04.2010 - 18:29 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2002 - 16:21
Beiträge: 13852
Wohnort: Wien
bat hat geschrieben:
Wolfgang!
Wie kannst du nur so über unsere geliebte LR-Werkstatt sprechen. Oder ist die die 10%? :beer:
Übrigens sind wir jetzt schon seit gut 3 Wochen mit Leih-Disco3 unterwegs. Unserer hat sich ins Notprogramm zurückgezogen (Abgasrückführventile defekt- und die sind offensichtlích nicht prompt lieferbar. seufz)
lg
Thomas

Dobersberg gehört sicher zu den 10 Prozent und mein LR bringt mich noch dazu, dass ich Ehrenbürger von Dobersberg werde.....

Lg

Wolfgang

_________________
Liebe Grüße

Wolfgang
----------------------------------------------------------------------------
"Wer nicht zufrieden ist mit dem, was er hat, der wäre auch nicht zufrieden mit dem, was er möchte." (Berthold Auerbach)


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stahltüren Defender: ab welchem Baujahr?
BeitragVerfasst: 13.04.2010 - 23:41 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 05.03.2006 - 23:50
Beiträge: 1417
Wohnort: Wien
2.Wohnsitze sind ne tolle Sache! :dance:


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stahltüren Defender: ab welchem Baujahr?
BeitragVerfasst: 14.04.2010 - 6:25 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2002 - 16:21
Beiträge: 13852
Wohnort: Wien
kato hat geschrieben:
2.Wohnsitze sind ne tolle Sache! :dance:


Lehne ich schon seit Kindheit ab und habe eine Frau gefunden, die die Wochenendruhe auch liebt......

:wink:

Lg

Wolfgang

_________________
Liebe Grüße

Wolfgang
----------------------------------------------------------------------------
"Wer nicht zufrieden ist mit dem, was er hat, der wäre auch nicht zufrieden mit dem, was er möchte." (Berthold Auerbach)


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stahltüren Defender: ab welchem Baujahr?
BeitragVerfasst: 14.04.2010 - 8:51 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2002 - 9:58
Beiträge: 3558
Wohnort: Wien
Irgendwie endet jedes Land Rover Thema in Wolfgangs Leidensweg ...
:D
Vielleicht erfährt er ja jetzt am Jakobsweg eine gewisse Seelenerleichterung ...

_________________
Herzliche Grüße,
der Webmaster
___________________________
http://gelaendewagen.at
Allrad online ... what else?


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stahltüren Defender: ab welchem Baujahr?
BeitragVerfasst: 14.04.2010 - 9:18 
Crazy Fenek
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2002 - 19:34
Beiträge: 2665
Wohnort: Innsbruck Land
Webmaster hat geschrieben:
Irgendwie endet jedes Land Rover Thema in Wolfgangs Leidensweg ...
:D
Vielleicht erfährt er ja jetzt am Jakobsweg eine gewisse Seelenerleichterung ...


naja wie ich immer sage:"Gründen wir eine entsprechende Selbsthilfegruppe?"

aber ich denke den Spruch kennt unser Wolfgang ja schon :mrgreen:


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stahltüren Defender: ab welchem Baujahr?
BeitragVerfasst: 29.04.2010 - 9:20 
Forums-Profi

Registriert: 11.01.2006 - 22:03
Beiträge: 233
der Landyhannes ist zurück aus MA und kann leider auch nicht mehr sagen....glaube aber ab Mj. 2006 wurden die verbaut....bin da nicht mehr so am laufenden....
Gruss H.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stahltüren Defender: ab welchem Baujahr?
BeitragVerfasst: 29.04.2010 - 11:28 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2002 - 9:58
Beiträge: 3558
Wohnort: Wien
Was ich beitragen kann:
Der von mir getestete 2004 110 DCPU hatte definitiv noch Alutüren:
:arrow: http://gelaendewagen.at/artikel04/lrdeftest_002.php

Der 2007er nicht mehr:
:arrow: http://gelaendewagen.at/artikel07/lr_defender_0130.php

Das weiß ich deshalb, weil am 2004 unsere "Test"-Magnettafeln nicht gehalten haben, am 2007er schon 8) ...
Enger einschränken konnte ich es leider auch nicht!

_________________
Herzliche Grüße,
der Webmaster
___________________________
http://gelaendewagen.at
Allrad online ... what else?


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stahltüren Defender: ab welchem Baujahr?
BeitragVerfasst: 29.04.2010 - 12:00 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 24.09.2004 - 9:30
Beiträge: 916
Wohnort: Graz-Umgebung
wie schon weiter oben geschrieben: ab 2005 sinds eigentlich stahltüren.
sie sind insofern auch gleich identifizierbar, da die alten (misch-)türen geschweisste fensterrahmen haben, die stahltüren sind aus einem teil gebogen, haben also keine schweissnähte mehr.
in meinem konkreten fall ist noch immer unklar, wo die von land rover verschickten stahltüren hingekommen sind, weil in meinem auto sind sie definitv nicht :shock:

gruß
phil


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Moderator: zappduro

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de