Ein Service von allradnews.at / gelaendewagen.at


Ihr letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 24.10.2021 - 21:55


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nissan Patrol 2,8l
BeitragVerfasst: 20.05.2013 - 17:32 
4x4 Team Felbermayr

Registriert: 03.04.2006 - 19:50
Beiträge: 381
Wohnort: Garsten
Hallo Allradfreunde!

Ich fahre nun seit einem halben Jahr eine Nissan Patrol 2,8l 6 Zylinder.
Dieser Patrol hat ein Fahrwerk (OME 6cm), ein Dachzelt (Columbus Variant) und größere Reifen (265/80 R16) montiert, ... ich habe Verbrauchswerte von 14 Litern und mehr, ...bei normaler Fahrweise bis max. 110km/h!
Kann es das geben!?!?

Ich habe auch eine Abgasreinigung (OXIKAT) eingebaut, das für Deutschland (von rot auf gelb) von Vorteil ist!
Glaubt ihr, das dieser OXIKAT einen Mehrverbrauch verursacht!?!?

Bitte um Eure Hilfe!
Danke!

Liebe Grüße!
Daniel

_________________
Der verlorenste Tag, ALLER Tage, ist der, an dem man nicht gelacht hat!
Liebe Grüße aus Steyr!
Daniel Muralter
www.4x4-Hilfe.at


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nissan Patrol 2,8l
BeitragVerfasst: 04.06.2013 - 1:12 
Forums-Profi

Registriert: 29.01.2008 - 13:04
Beiträge: 175
Servus...ja das gibt es!
Zum Oxykat kann ich nichts sagen...aber der Verbrauch den du für dieses Auto angegeben hast erscheint mir völlig normal.
Der Motor mit 115 PS war nie ein Verbrauchswunder, und weniger Treibstoff wird er durch den Oxykat sicher nicht brauchen. :roll:
Die spätere 130 PS-Variante war etwas besser im Verbrauch, aber auch nicht wesentlich.
Erschwerend dazu kommt das Dachzelt...die breiteren Räder...und das höhere Fahrwerk...alles Sachen die den bei Geländewagen ohnedies schon schlechten CW-Wert nochmals verschlechtern...und das Zusatzgewicht darf man auch nicht vergessen!
Damit hast du so ziemlich alle Komponenten bei diesem Auto vereint die zwangsläufig zu hohem Verbrauch führen müssen.
Du kannst ja einmal bei einer geeigneten Fachwerkstätte die Einstellung der Einspritzpumpe kontrollieren lassen, evtl. ist auch zu bedenken dass vielleicht die Einspritzdüsen nicht mehr im Neuzustand sind...aber einen echt niedrigeren Verbrauch wird dir das aus den oben genannten Gründen wahrscheinlich nicht bringen.
Liebe Grüße aus der Steiermark!


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nissan Patrol 2,8l
BeitragVerfasst: 01.07.2013 - 13:26 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004 - 10:52
Beiträge: 1107
Wohnort: Bez.Baden
Ich denke auch dass das normal ist. Mein J95 (3,0 Liter TD) vergraucht auch zwischen 14 und 16 Liter. Höherlegung, 285er Bereifung, Motortuning, Schnorchel und Dachträger tragen einiges dazu bei. Ausserdem ist der Patrol nicht gerade ein Leichtgewicht und die wenigen Pferde müssen sich ordentlich ins Zeug legen um die Fuhre zu bewegen.

_________________
TJM +6cm, TJM T15 Alustoßstange, 1KZ-TE mit LLK und Steuerbox, 285/75/16 Cooper STT auf J8 Felgen, Schnorchel, ARB-Dachkonsole mit CB, Dachträger mit viel Licht und TÜV.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nissan Patrol 2,8l
BeitragVerfasst: 06.07.2013 - 16:13 
Neumitglied

Registriert: 12.10.2006 - 19:10
Beiträge: 6
Wohnort: wien
Servas

Mußt dir nichts denken bei den Verbrauch. Ich hab das selbe Auto und komm bei guter Führung ohne Aufbauten und kat`s auf 14 bzw.15 Liter. :beer:

_________________
Geht net gibts net bei mein Panzer


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ]  Moderator: zappduro

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de