Ein Service von allradnews.at / gelaendewagen.at


Ihr letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 24.10.2021 - 22:35


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kennzeichen Nissan Patrol
BeitragVerfasst: 22.04.2013 - 18:34 
Neumitglied

Registriert: 20.04.2013 - 10:09
Beiträge: 5
Hallo!

Ich bin neu hier und werde mich mal vorstellen!
Ich bin der Chris,27 Jahre jung und komm aus dem Bezirk St.PöltenLand! Ich fahre seit 3 Jahren Pajero V44 und möcht jetz umsteigen auf Patrol da es der Pajero nicht mehr durchs Pickerl schafft :( ! Er hat auch ordentlich was mitgemacht bei mir(über Stock und Stein)!


Ich bräuchte mal eure Hilfe bzw euren Rat!
Habe einen Nissan Patrol Bj:99 und möchte ein einzeiliges Kennzeichen typisieren.Hab schon im Internet auf der seite von der Landesregierung erfahren, dass das kennzeichen seitlich von 30 Grad einsehbar sein muss! Wird das wirklich so genau genommen? Bei meinem Pajero sind das ca 70 Grad, und das ist typisiert! Hatt es von euch patrolfahrern vl schon wer typisiert bekommen?

Für jeden tipp dankbar!
mfg Chris


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichen Nissan Patrol
BeitragVerfasst: 29.04.2013 - 17:31 
Senior-Mitglied

Registriert: 03.11.2004 - 11:32
Beiträge: 51
Wohnort: gleisdorf
Hallo, hatte das gleiche "Problem" bei meinem Patrol, aber war lösbar. Kennzeichenhalterung so weit wie möglich nach links versetzen und die Rückseite der Halterung ausschneiden, so dass bei geöffneter Tür die Halterung und Kennzeichen in den Öffnungsspalt passen. Zusätzlich musste die Kennzeichenbeleuchtung auf einen breiteren Abstand geändert werden. Dazu habe ich eine Blechhalterung mit Kennzeichenbeleuchtungen (bekommt man beim Forstinger im Anhängerzubehör) montiert. Mit dieser Lösung hatte ich keine Problme bei der Typisierung. Zur Info ein Foto im Anhang, mit denen die Typisierung durchgeführt wurde.

Ich hoffe, das hilft Dir weiter,
Grü
Chris

Dateianhang:
kennzeichen-5.jpg


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
http://www.bergaufbergab.at


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichen Nissan Patrol
BeitragVerfasst: 02.05.2013 - 19:25 
Neumitglied

Registriert: 20.04.2013 - 10:09
Beiträge: 5
Hallo!

Danke für deine Antwort! Ja hilft, ich dachte da am Anfang eher daran, die kennzeichenhalterung soweit rausdistanzieren,bis die gesetzlichen 30Grad erfüllt sind.Nach der Typisierung dann die doch ziemlich weite Distanzierung gegen eine kleinere ersetzen(das es nicht so blöd aussieht)! Hab aber ehrlich gesagt noch keine Zeit gehabt, mir das mal am Patrol genau anzusehen!
Hoff ich komm bald dazu!

mfg Chris


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichen Nissan Patrol
BeitragVerfasst: 04.05.2013 - 7:48 
Forums-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 05.03.2006 - 23:50
Beiträge: 1417
Wohnort: Wien
Rein Informativ für mich:
Ist es so schwierig ein 2zeiliges Kennzeichen zu bekommen?


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichen Nissan Patrol
BeitragVerfasst: 05.05.2013 - 11:32 
Senior-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2008 - 17:41
Beiträge: 52
Wohnort: nördl. Niederösterreich
vieleicht soll der auf Wechselkennzeichen laufen,da müsstest dann das oder die anderen Fahrzeuge auf 2-zeilig umtypisieren,macht auch wenig Sinn

lg Richard


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichen Nissan Patrol
BeitragVerfasst: 15.05.2013 - 20:54 
Neumitglied

Registriert: 20.04.2013 - 10:09
Beiträge: 5
Also, einzeiliges Kennzeichen erfolgreich typisiert! Hab die halterung rausdistanziert! Hat dem Zivieltechniker gefallen!

mfg Chris


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichen Nissan Patrol
BeitragVerfasst: 17.05.2013 - 14:46 
Neumitglied

Registriert: 17.05.2013 - 12:03
Beiträge: 2
Hast Du vielleicht ein Foto von dieser "rausdistanzierten" Halterung? Ich stehe nämlich grad vor demselben Problem, nur bei einem Pajero... ;)

Bei dem ist nämlich zwischen Rücklicht und Reserverad kaum Platz, und damit gehen sich auch nie und nimmer die 30° Einblickwinkel aus. Stoßstangenmontage scheidet auch aus, da Parksensoren verbaut. Auf der Reserveradabdeckung gehts auch nicht, da sich die rechts befindet, und das Taferl aber nur mittig oder links der Mitte angebracht werden darf. Suche daher auch nach einer Lösung...


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichen Nissan Patrol
BeitragVerfasst: 23.05.2013 - 22:55 
Neumitglied

Registriert: 20.04.2013 - 10:09
Beiträge: 5
Hallo!

Habs erst jetz gelesen! Ja mach dir morgen ein Foto! Bei meinem Pajero V20 ist ebenfalls ein einzeiliges Kennzeichen montiert und typisiert(vom Vorbesitzer)! Dort sind es aber auch niemals 30 Grad,eher 70! Werd dir auch davon ein Foto machen!

mfg Chris


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ]  Moderator: zappduro

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de